Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz |              

Jungfer: Latest News



Die Koninklijke Drukkerij Em. de Jong und die Jungfer Druckerei und Verlag GmbH bündeln ihre Kräfte


Mehr Informationen

Jungfer: Latest News



Kapazitätserweiterung im Rollenoffsetdruck der Fa. Jungfer:

Die Jungfer Druckerei und Verlag GmbH beabsichtigt, im Herbst 2017 die neunte Druckmaschine zu errichten.

Mehr Informationen zur Kapazitätserweiterung

Jungfer: Latest News



Gute Ausbildungsergebnisse führten zu mehrheitlicher Übernahme bei Jungfer::

ZVerabschiedung der Auszubildenden und gleichzeitig Begrüßung der neuen Mitarbeiter der Jungfer Druckerei und Verlag GmbH und der Werbeagentur Silverlynx Media GmbH

Mehr Informationen

Jungfer: Latest News



Jungfer: Betriebsfest 2017

Am Sonntag den 18.06.2017 hatte die Jungfer: zum Betriebsfest auf dem Firmengelände im Industriegebiet Aue in Herzberg alle Mitarbeiter und ihre Familienangehörigen eingeladen.

Mehr Informationen

Jungfer: Latest News



Jungfer: safety at work

Unter dem Motto “safety at work“ wurden in diesem Jahr zum ersten Mal die Tage der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes, am 26. und 27. April, in der Druckerei Jungfer veranstaltet.

Mehr Informationen zu Jungfer: safety at work

Jungfer: Latest News



VDI-Richtlinienausschuss tagte bei Jungfer:

Zu einer zweitägigen Sitzung traf sich ein Richtlinienausschuss des VDI e. V. (Verein Deutscher Ingenieure) im Hause der Jungfer Druckerei und Verlag GmbH in Herzberg am Harz.

Mehr Informationen zur VDI-Richtlinienausschuss-Tagung

Jungfer: Latest News



Jungfer: präsentiert sich auf der CO-REACH 2015


CO-REACH 2015

Jungfer: Latest News



Jungfer: Naturpark Harz Kalender 2015 erschienen

Die herausragenden Bilder aus den vergangenen Fotowettbewerben HarzNatur im neuen Naturpark Harz Kalender 2015 zum Start des neuen Fotowettbewerbes präsentiert.

Naturpark Harz Kalender 2015 erschienen

Company
Care
Technology
Products
Service


28.07.2015

VDI-Richtlinienausschuss tagte bei Jungfer

Zu einer zweitägigen Sitzung traf sich ein Richtlinienausschuss des VDI e. V. (Verein Deutscher Ingenieure) im Hause der Jungfer Druckerei und Verlag GmbH in Herzberg am Harz. Thema war die Novellierung der Richtlinie VDI 2587 „Emissionsminderung im Rollenoffsetdruck mit Heißlufttrocknung“.


Gruppenbild der Teilnehmer der VDI-Richtlinienausschuss-Tagung bei der Jungfer Druckerei ud Verlag GmbH     Bei hochsommerlichen Temperaturen diskutierte das Expertengremium, bestehend aus Vertretern der Industrie, Behörde und Wissenschaft, unter Leitung von Herrn Dipl.-Ing. Klaus Reichert die Überarbeitung und Anpassung der Richtlinie an den Stand der Technik unter Berücksichtigung aktueller technischer Entwicklungen und im Einklang mit den geltenden gesetzlichen Regeln (Bundes-Immissionsschutzgesetz, 31. BImSchV, TA Luft).

Bild - Tagungs-Teilnehmer von links nach rechts:

 Schaschek, Prof. Dr. Karl Hochschule der Medien, Stuttgart
 Keil, Dipl.-Ing. Andreas MEGTEC Systems, München
 Hartmann, Dipl.-Ing. Thomas manroland web systems GmbH, Augsburg
 Plegnière, Dipl.-Ing. Peter VDI e.V., Düsseldorf
 Reichert, Dipl.-Ing. Klaus Beratender Ingenieur, Ostfildern (Vorsitzender)
 Dubbert, Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau
 Lang, Dipl.-Ing. Christian, Jungfer Druck, Herzberg
 Decker, Dipl.-Ing. (FH) Dietmar KBA-MetalPrint GmbH, Stuttgart
 Schultz, Dr. Hans-Joachim BG ETEM, Wiesbaden
 Behm, Dipl.-Ing. (FH) Robert Bayerisches Landesamt für Umwelt, Augsburg
 Hagen, Dipl.-Ing. (FH) Matthias Dürr Systems GmbH Clean Technology Systems, Bietigheim-Bissingen



News-Übersicht
Reif für den Oscar.
Zu erfolgreichen Filmproduzenten wurden die Auszubildenden der Jungfer Druckerei und Verlag GmbH. Im Rahmen der Initiative „Azubis für Azubis“ entstand in fünfmonatiger Projektarbeit ein bemerkenswerter Film, der sich intensiv mit den Berufsbildern der jeweiligen Ausbildungsberufe und dem eigenen Ausbildungsbetrieb auseinandersetzt.

Diese Seite verwendet Google Analytics und entsprechende Cookies.
Wenn Sie damit einverstanden sind, wählen Sie bitte den Knopf 'OK', falls nicht, wählen Sie 'Analytics deaktivieren'.